Der beliebteste deutsche Song 2018 steht fest!

In den vergangenen 6 Monaten kamen einige deutsche Rap-Tracks raus, die f├╝r Millionen von Klicks auf YouTube und Streams auf Spotify sorgten. Zu den meistgestreamten deutschen Rappern geh├Âren unter anderem Azet, Raf Camora, Summer Cem, Bausa und offensichtlich Capital Bra.

Besonders Capital Bra sorgte in den vergangenen Monaten f├╝r unglaubliche Schlagzeilen. Einen Rekord nach dem Anderen konnte der Berliner knacken. Er stellte Rekorde auf, die so leicht keiner mehr brechen d├╝rfte. Z.B. gingen unglaubliche 4 Singles hintereinander auf die 1 der deutschen Single-Charts! Kein Rapper schaffte es bis dato auch nur 2 Singles hintereinander auf die 1 zu katapultieren.

Trotz dieser Erfolg scheint es nicht f├╝r den Titel des „erfolgreichsten deutschsprachigen“ K├╝nstlers zu reichen. Dieser ist n├Ąmlich f├╝r Bausa reserviert, welchen er sich durch seinen Song „Was du Liebe nennst“ verdient hat.

Neben Bausa werden noch Azet und Raf Camora f├╝r „Qa bone“ und Olexesh feat. Edin f├╝r „Magisch“ genannt. Die Single-Halbjahrescharts werden allerdings von Ed Sheeran angef├╝hrt, mit dem Song „Perfect“.

Dass der einzige deutsche Song in der Top 5 allerdings aus dem Genre Rap/Hip-Hop kommt, zeigt wieder einmal, dass Rap auf dem Vormarsch ist und die anderen Musik-Genres in Deutschland hinter sich l├Ąsst! Nicht einmal Schlager-Star Helene Fischer schaffte es in die Top 5!

Hier seht ihr den Beitrag:

Offizielle Deutsche Charts via Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen