Bonez MC schreibt direkt an KC Rebell!

KC Rebell

Aktuell geht es heiß her bei KC Rebell. In Folge des großen Disstracks von PA Sports gegen seinen ehemaligen Freund und Partner wurden bedeutende Änderungen für die Karriere des Gold-Rappers offenbart, die sich in den kommenden Monaten vollziehen werden. Neben der Tatsache, dass die Freundschaft zwischen KC und seinem ehemaligen Kollegen PA nun Geschichte ist, wurde bekannt, dass KC Rebell sich von seinem Label „Banger Musik“ trennt und nun die „Rebell Army“ gründet.

Nach dem Diss machten diverse Rapper klar und deutlich, dass sie nach wie vor hinter dem 30 jährigen stehen. Auch verschiedene Banger-Rapper äußerten sich und stehen ihrem langjährigen Label-Kollegen zur Seite.

Bonez MC

Nun meldet sich mit Bonez MC erstmals auch ein Member der 187 Strassenbande zu Wort. Der 32 jährige Platin-Star geht dabei zwar nicht direkt auf den aktuellen Beef ein, wendet sich jedoch mit direkten Worten an KC Rebell und stärkt ihm via Instagram den Rücken.

Der Hamburger wünscht KCs Familie alles Gute und geht noch einmal ironisch auf die kleine Kontroverse zwischen ihm und KC Rebell ein. Der Banger rappte nämlich „Wir sind keine Jungs, die mit 6 Leuten im Benz sitzen“, kurz nachdem in „Ohne mein Team“ gerappt wurde „Zu sechst im Mercedes, weil alle Jungs müssen mit“. Zwischen KC und 187 ist also alles in bester Ordnung.

Hier seht ihr die Nachricht

Bonez MC auf Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen