„Farid, wer ist deiner Meinung nach der gr√∂√üte Hund im Deutsch-Rap?“

Beef

Das vergangene Jahr 2017 und die erste Hälfte des aktuellen Jahres zeichneten sich in erster Linie dadurch aus, dass der Beef zwischen Farid Bang & Kollegah und den Rapper von Ersguterjunge stattfand.

Während sich Mitte 2017 der Höhepunkt des Beef ereignete, gab es Anfang Dezember 2017 einen weiteren Klimax, als Jung Brutal Gutaussehend 3 veröffentlicht wurde. Dort wurde mächtig in Richtung Bushido und seine damalige Entourage geschossen.

Ob Laas, Shindy oder Ali Bumayé, alle wurden angegriffen. Während bis 2016 der größte Gegner Farid Bangs wahrscheinlich noch Fler war, änderte sich dies also zu Bushido und Co.

„Wer ist der gr√∂√üte Hund?“

Nun wurde Farid Bang auf Facebook gefragt, wer seiner Meinung nach der gr√∂√üte Hund in der deutschen Rap-Szene sei. Seine Antwort fiel einigerma√üen √ľberraschend aus, da er auf Shindy tippte.

Dieser h√§tte durch seinen Background versucht andere Menschen zu unterdr√ľcken. Kaum sei er nicht mehr bei Ersguterjunge, habe er sich verkrochen und traue sich nicht einmal mehr auf Instagram online zu gehen. „Ganz ekelhafter Mensch!!!“ hei√üt es in Farid Bangs Antwort.

In Anbetracht des Beefes zwischen Farid Bang und Bushido, h√§tten die meisten Fans wahrscheinlich mit „Bushido“ als Antwort gerechnet. Doch zeigte sich bereits in j√ľngster Vergangenheit, dass der Beef zwischen Farid Bang und Bushido wahrscheinlich Geschichte ist.

Hier seht ihr den Beitrag:

 

Farid Bang via Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen