Jetzt bedankt Kollegah sich bei Capital Bra!

Spannungen

Viele von euch dürften mitbekommen haben, dass die Situation zwischen dem JBG-Team und EGJ-Neuling Capital Bra angespannt war. Kurz vor seinem Singing bei Ersguterjunge war Capital Bra noch auf diversen Banger-Alben vertreten und drehte mit Summer Cem und KC Rebell sogar noch das Video zu „Chinchilla“. Auch auf dem Remix zu „Sturmmaske auf“ war er neben dem JBG-Duo mit einem Part vertreten.

Vor einigen Wochen gab es jedoch eine neue Version von „Sturmmaske auf“. Auf dem Track, der ebenfalls „Sturmmaske auf – Gold war gestern (Remix)“ heißt, rappt nun das Kollegah-Singing Jigzaw einen Part anstelle von Capital Bra. Der 16er des 23 jährigen ist dabei vollständig aus dem Song geflogen, während der Part von King Khalil weiterhin zu hören ist. Diese Version landete schlussendlich auf dem Release „Platin war gestern“.

Kollegah

Capital Bra hörte in der ganzen Zeit zwar nicht auf, die Instagram-Fotos der beiden zu liken und zu kommentieren, erhielt jedoch so gut wie keine Reaktion der Düsseldorfer. Nun beweist AME-Chef Kollegah jedoch Größe und bedankt sich neben einer ganzen Reihe weiterer Personen, die am Projekt „JBG“ beteiligt gewesen sind, auch bei Capital Bra.

Der Boss-Rapper erklärt, dass Capital Bra neben einem kleinen Personenkreis von nur 14 Personen ganz besondere Loyalität in dieser Zeit bewiesen hat: „Eure Loyalität in einer besonderen Zeit wird nicht vergessen. @faridbangbang @lennert @amel @akay @instara11e @mo7art @juhdee @mesh_2206 @grooveattack @shahocasado @summercem @18krt @capital_bra @kingkhalil“

Obwohl Capi jetzt bei EGJ unterschrieben hat, gibt es so nette Worte zum Abschluss der JBG-Ära – ein toller Move!

Hier seht ihr die Danksagung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen