Farid Bang mit Klarstellung zu Autotune und der KMN Gang

Farid Bang

In der Vergangenheit machte sich Farid Bang stĂ€ndig lustig ĂŒber Autotune-Rapper und veröffentlichte sogar Parodie-Songs, die dem Style der aktuellen Autotune-Rapper sehr nahe kamen. FĂŒr die Fans wirkte es nun so, als sei dies eine Ansage gegen Autotune im Allgemeinen, da auch viele seiner Fans das Element Autotune absolut nicht mögen und mit auf diesen Anti-Autotune-Zug aufgesprungen sind.

Doch viele seiner Label-Mitglieder benutzen Autotune exzessiv und haben sehr viel Erfolg damit. Dies fĂŒhrte in der Vergangenheit dazu, dass Farid Bang immer wieder in Kritik geraten ist, da er sich angeblich ĂŒber Autotune, und damit in erster Linie ĂŒber die KMN Gang, lustig machen wĂŒrde, seine Label-Kollegen allerdings selbst Autotune nutzen wĂŒrden.

„Nix gegen KMN“

Nun veröffentlichte er eine neue Hörprobe von einem kommenden Track, in dem man Farid Bang auf Autotune hören kann. Dies fĂŒhrte erneut dazu, dass einige Fans in dem Kommentarbereich auf diese vermeintlich paradoxe Haltung von Farid Bang hinwiesen.

Deshalb Ă€ußerte sich nun Farid Bang höchstpersönlich zu diesen Anschuldigungen und stellte klar, dass er nichts gegen Autotune habe. „Nix gegen KMN aber ich habe auf Autotune gerappt, da haben die wahrscheinlich selber noch nicht gerappt!“ heißt es von Seiten Farid Bang. Interessant ist, dass Farid Bang hier nochmals erwĂ€hnt, dass er nichts gegen die KMN Gang hat.

Im zweiten Kommentar klĂ€rt Farid Bang nochmals auf, dass es nicht das Autotune-Element ist, was er anprangerte, sondern der Umstand, dass so viele Rap-Lieder aus StĂ€dtenamen bestehen wĂŒrden. Des Weiteren rĂ€umt er ein, dass Summer Cem in seinem neuen Album durchgehend Autotune nutzte und er dieses Album nicht veröffentlicht hĂ€tte, wenn Autotune in seinen Augen so schlecht wĂ€re.

Hier seht ihr das Video:

Hier seht ihr die Kommentare:

Farid Bang via Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen