Capital Bras Sohn bricht den ersten Rekord seines Vaters!

Capital Bra

Gestern Abend erstaunte der Berliner Rapper Capital Bra alle und veröffentlichte ein Foto von sich und seinem vermeintlichen Sohn. Bereits in seinem Track „Glaub mir“, der auf seinem letzten Album erschienen ist, rappt der 23 jährige über die Geburt seiner beiden Kinder. Zunächst war zwar nicht klar, ob der junge Musiker die Worte tatsächlich an seine Kinder oder sein Kind richtet, nach dem Foto wirken die Zeilen des EGJ-Members jedoch relativ eindeutig.

So erklärt der Rapper zum Beispiel, dass er diesen Track an zwei Personen richtet und diese plötzlich in sein Leben kamen. Außerdem erwähnt der 23 jährige, dass sie dasselbe Blut in ihren Adern haben wie er – ein krasser Hinweis darauf, dass der Song an seine Kinder gerichtet ist.

Denn das, was ihr mir gabt, gab mir kein Mensch auf dieser Welt
Sowas kauft man nicht mit Geld
Ich schau‘ euch an und seh‘ mich selbst“

Rekord

Während in den Kommentaren des Bildes weiterhin heiß diskutiert wird, ob es sich tatsächlich um den Nachwuchs des Rappers handelt, bricht das Bild bereits erste Rekorde. Nach nur 19 Stunden hat das süße Foto den Like-Rekord eines deutschen Rappers auf Instagram gebrochen und steht derzeit bei 444.000 Likes.

Der ehemalige Rekord wurde ebenfalls von Capital Bra aufgestellt – mit einem Kinderfoto von sich selbst! Unten könnt ihr euch beide Fotos noch einmal ansehen und direkt vergleichen, wie ähnlich die beiden aussehen.

Hier seht ihr beide Fotos

❤️😝

Ein Beitrag geteilt von Capital Bra (@capital_bra) am

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen