Gzuz-Verarsche – Deutscher Rapper foliert seinen Peugeot Gold

Gzuz

Jeder von euch dürfte die Geschichte hinter dem legendären CL 500 von Gzuz kennen – zur feier seiner ersten goldenen Schallplatte hat der Hamburger den „Red Dragon“ in Gold folieren lassen und den bisher größten Erfolg seiner Karriere damit gekrönt. Als Crew-Kollege Bonez MC Platin erhielt, kam einen Platinfolierung drauf.

Peugeot 206

Nun will der nächste deutsche Rapper seinen Wagen in Gold folieren lassen und beweist damit Selbstironie. Der Battlerapper Nedal Nib hat kürzlich sein erstes Album „90 BPM“ herausgebracht und mit der Single „Peugeot 206“ einen Achtungserfolg hingelegt. Der Hannoveraner rappt darin über seinen Privatwagen und erklärt in Anlehnung an den Gzuz-Track „CL500“ die Vorteile eines alten, klapprigen Autos:

„Ich komm ich Peugeot 206
Kleiner Motor gut gegen Treibhauseffeckt
1,3 Liter – 60 PS, eine Tour durch die Stadt
Bruder besser als Sex, (WrumWrum)“

Da er bisher nicht ganz so erfolgreich wie 187-Rapper Gzuz ist, feiert Nedal die kleinen Erfolge. So verspricht er, den Wagen nun genauso wie den Red Dragon in Gold folieren zu lassen, sollte der Track bis November die Marke von 100.000 Klicks knacken. Da das Video bereits bei rund 50.000 Aufrufen steht, dürfte dies ein durchaus realistisches Ziel sein! Wenn ihr dabei mithelfen wollt, könnt ihr euch unten den Song anhören.

Hier seht ihr das Musikvideo

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen