Kollegah postet jetzt eine legendÀre Zeile von Shindy!

Shindy

Nachdem EGJ-Rapper Shindy monatelang wie verschwunden schien und selbst Freunde und Bekannte nicht so recht wussten, was der Musiker aus Bietigheim-Bissingen nach seinem Weggang von Bushidos Label treibt, tauchte der 28 jĂ€hrige vor einigen Tagen völlig ĂŒberraschend in Berlin auf. Bushido veröffentlichte ein gemeinsames Foto, sowie ein kurzes Statement und erklĂ€rte, dass es keinen Beef zwischen den beiden langjĂ€hrigen Partnern und Freunden gibt:

„Wir waren in der Vergangenheit gut miteinander und das bleiben wir auch in Zukunft. Egal was kommt. Hat mich sehr gefreut.“

Doch obwohl mit Bushido alles gut ist, offenbarten sich in den Monaten seines Fernbleibens auch unerwartete Feindschaften. So erklĂ€rte Farid Bang, dass Shindy seiner Ansicht nach eine der grĂ¶ĂŸten Ratten im Rap-GeschĂ€ft sei. Zudem hat er seinen vielleicht heftigsten Diss aller Zeiten gegen den Gold-Rapper gerichtet. (Hier anhören)

Kollegah

Folglich dĂŒrfte auch Kollegah trotz seiner damaligen Sympathien mit Shindy keinen allzu guten Draht mehr zu ihm haben. Dennoch postet er nun eine legendĂ€re Zeile von ihm und feiert damit den ersten Verkaufsrekord seines neuen Buchs. (Hier vorbestellen)

Die Zeile „Junge das sind Statements“ stammt aus dem Song „Statements“, den Shindy mit Bushido als Single veröffentlichte. Insbesondere die Hook-Line von Shindy blieb den Leuten dabei im Kopf und wurde immer wieder von Rap-Fans aufgegriffen und in anderem Kontext verwendet.

Hier seht ihr den Post

Junge das sind Statements

Ein Beitrag geteilt von KOLLEGAH (@kollegahderboss) am

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen