Nicki Minaj fallen auf der Bühne die Brüste raus!

Nicki Minaj

Nach knapp 4 Jahren ohne ein eigenes Release, macht US-Superstar Nicki Minaj endlich wieder mit neuer Musik von sich reden. Mit ihrem vierten Solo-Album „Queen“ knüpft die Königin des US-Hiphop nahtlos an ihre früheren Erfolge an und teilt mächtig aus. Fast jeder Rapper aus den Staaten bekommt auf ihrem Tape ihr Fett weg.

Mit ihrem Hit „Chun-Li“, sowie der Kollaboration mit 6ix9ine „Fefe“ erreichte die 35 jährige unlängst Platinstatus in den USA und einen der größten Hits des laufenden Jahres hin.

Unfall

Dennoch läuft nicht immer alles rund für die weltweit beliebte Rapperin. Auf dem gestrigen „Madeinamerica“-Festival ist der Künstlerin ein dickes Malheur passiert, das aktuell im Netz die Runde macht. Während ihres Live-Auftritts versagt plötzlich die Garderobe von Nicki Minaj und ihre Brüste springen aus ihrem Kleid.

Als die Rapperin den Unfall bemerkt, versucht sie ihren Körper noch mit ihren Haaren zu verdecken. Allerdings ist es längst zu spät, da Kameras rund um die Bühne alles aufnehmen. Unten seht ihr das Video. Unzensierte Versionen sind derzeit überall im Netz zu finden.

Hier seht ihr das Video

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen