Al-Gear veröffentlicht neuen Davinci Code gegen die BILD Zeitung!

Bild Zeitung

Erst gestern berichteten wir ĂŒber einen Artikel der BILD Zeitung, in dem bekannt gegeben wurde, dass Al-Gear wegen Hartz4-Betruges verurteilt wurde und ein Strafbefehl gegen den DĂŒsseldorfer erlassen wurde, da er mehrere Monate lang unrechtmĂ€ĂŸig Hartz4 bezogen haben soll.

Nicht einmal 24 Stunden spÀter veröffentlicht Al-Gear nun einen neuen Teil der Davinci-Reihe, der allerdings ein wenig aus der Reihe tanzt. Daher sollte diese Davinci-Code Folge nicht als der dritte Teil interpretiert werden, welcher nÀmlich der Deluxe-Box von Al-Gears Album beigelegt sein wird, welches am 07.09. erscheint!

Bereits auf Instagram hat Al-Gear seinen Fans diesen nĂ€chtlichen Release angekĂŒndigt. So ist Al-Gear wahrscheinlich der einzige Rapper in Deutschland, der um 5 Uhr Morgens ein Video auf seinem Kanal veröffentlicht, welches auch noch 14 Minuten und 14 Sekunden lang ist.

Al Gear – BILD dir deinen Davinci Code

In dem Video zeigt Al-Gear ein Telefonat mit einem Redakteur der BILD Zeitung. Im GesprÀch wurde Al-Gear gefragt, wie viel er im Jahr 2012 verdient habe. Auf diese Frage antwortete Al-Gear mit 69.311, wie es auch im Bericht der BILD Zeitung im Endeffekt gedruckt wurde.

Nun stellt sich heraus, dass Al-Gear sich einen kleinen Spaß erlaubt hatte. Wenn man die Zahlen mit Buchstaben austauscht, ergibt es nĂ€mlich das Wort „FI*K“. Das Einkommen aus dem Jahr 2013 war laut Al-Gear „4950“ Euro, was in Buchstaben „DIE“ lautet, da die „0“ kein Buchstabe ist.

Die nĂ€chste Zahl, die von Al-Gear an den Redakteur weitergegeben wurde, lautet „29.124“, was in Buchstaben „BILD“ ergibt. Insgesamt ergeben die Zahlen die Zeichenkette „Fi*k die BILD“! Da hat Al-Gear scheinbar erahnt, dass die BILD Zeitung etwas anderes schreiben wird als im VorgesprĂ€ch abgemacht wurde.

Am Ende des Videos entschuldigt sich Al Gear bei deutschlands Steuerzahlern dafĂŒr, dass er sich nicht rechtzeitig als Hartz4 EmpfĂ€nger abgemeldet hat. Als Wiedergutmachung schlĂ€gt Al-Gear der BILD Zeitung vor, ein Konzert zu veranstalten, dessen Einnahmen krebskranken Kindern zugutekommen sollen.

Hier seht ihr das 14 Minuten Video:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen