Shindy ist wieder zurĂĽck bei Bushidos Label Ersguterjunge!

Shindy

Nachdem EGJ-Rapper Shindy monatelang wie verschwunden schien und selbst Freunde und Bekannte nicht so recht wussten, was der Musiker aus Bietigheim-Bissingen nach seinem Weggang von Bushidos Label treibt, tauchte der 28 jährige vor einigen Tagen völlig überraschend in Berlin auf. Bushido veröffentlichte ein gemeinsames Foto, sowie ein kurzes Statement und erklärte, dass es keinen Beef zwischen den beiden langjährigen Partnern und Freunden gibt:

„Wir waren in der Vergangenheit gut miteinander und das bleiben wir auch in Zukunft. Egal was kommt. Hat mich sehr gefreut.“

Trotz dieses überraschenden Treffens war der Stand der Dinge jedoch, dass Shindy sich ein eigenes Studio aufgebaut haben soll und kein offizieller EGJ-Member mehr ist. In einem Radio-Interview erklärte Bushido bereits Wochen vorher, dass es neben ihm selbst, Samra und Capital Bra keine Rapper mehr auf seinem Label gibt:  „.. und da gibt’s noch ein paar mehr Leute, die ihren Papierkram regeln müssen, aber die sind momentan einfach irrelevant.“

Ersguterjunge

Nun gibt es das jedoch nächste Statement von Bushido, das aufhorchen lässt – wie der Berliner in seiner aktuellen Instagram Story mitteilt, ist Shindy nämlich nach wie vor ein Teil der EGJ-Crew. Diese Aussage klingt nicht so, als wenn der Gold-Rapper tatsächlich sein eigenes Ding starten wĂĽrde!

DafĂĽr hier klicken und die Benachrichtigung im Chrome-Browser aktivieren!

Hier seht ihr es

Bushido ĂĽber Shindy

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen