Bushido beschreibt Arafat als den Teufel!

Update: Hier könnt ihr den Track hören!

Dafür hier klicken und die Benachrichtigung im Chrome-Browser aktivieren!

Bushido

Seit einigen Tagen ist bekannt, dass Bushido einen dicken Track in der Hinterhand hat und darin offenbar seine Trennung von Arafat Abou-Chaker thematisieren möchte. Wie der EGJ-Chef bereits vor Wochen bekannt gab, ist sein kommender Track „Mephsto“ mehr als 10 Minuten lang und umfasst insgesamt 200 Zeilen – genauso lang wie sein legendärer Disstrack „Leben und Tod des Kenneth Glöckler“.

Zwar erklärte er, dass er für diesen Song einen anderen Ansatz als für einen normalen Disstrack gewählt hat, jedoch machte er bereits klar, dass die Rap-Welt eine dicke Packung Realtalk erwartet.

Arafat

Spätestens seit gestern Abend dürfte zudem klar sein, dass das Verhältnis zwischen Arafat und seinem langjährigen Freund Bushido endgültig zerrüttet ist. Bushidos Ehefrau unterstellte dem Berliner Geschäftsmann sogar, einen konkreten Mord an dem Platin-Rapper geplant zu haben. (Hier nachlesen) Laut BILD-Zeitung hält selbst das LKA die Situation zwischen den beiden für ein Pulverfass, das jeden Moment hochgehen könnte.

Teufel

Nun gibt es auch noch ein klares Statement von Bushido selbst, der sich zwar  gegen Arafat positionierte, jedoch auf große Statements und Ansagen verzichtete. Auf Instagram beschreibt der 39 jährige seinen ehemaligen Freund als „Mephisto“ – das ist die Figur des Teufels im weltbekannten Roman „Faust“. Auf diese Figur spielt auch der kommende Track des Berliners an.

Man kann also davon aufgehen, dass der 10minütige Track des EGJ-Chefs auf Arafat Abou-Chaker anspielt und der 42 jährige darin als Antagonist die Rolle des Mephisto, also des Teufels einnehmen wird.

Hier seht ihr die Aussage

Bushido über Arafat

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen