Eunique spricht über ihr S*xleben

Eunique

Die Hamburger Rapperin Eunique ist eine der interessantesten weiblichen Acts der vergangenen Jahre. Nach und nach baute die erst 22 jährige Rapperin in den letzten Monaten ihre Karriere auf und liefert seither konstant neue Tracks ab, mit denen sie ihre Hörerschaft begeistert und ihr Publikum erweitert.

Mit ihrem Album „Gift“ konnte sie sich Ende April diesen Jahres endgültig etablieren und stieg auf einem hervorragenden siebten Platz in den offiziellen deutschen Album Charts ein. Die aufstrebende Rapperin ist eigenen Angaben nach gewillt, alles für ihre Karriere zu geben – und sich sogar in Verzicht zu üben.

S*xleben

Die Rapperin aus Hamburg ist dafür bekannt, dass sie auch intimere Themen mit ihren Fans bespricht und einige Informationen aus ihrem privatem S*xleben verrät. So wurde die Hamburgerin in einer Fragerunde auf Instagram gefragt, wie lange es her sei, dass sie auf S*x-Entzug sei.

In ihrer Antwort gab sie bekannt, dass sie nun seit einem halben Jahr keinen Geschlechtsverkehr hatte. Vor wenigen Monaten gab sie erst bekannt, dass sie zuvor ein ganzes Jahr ohne S*x ausgekommen ist. Das versucht auf jeden Fall jemand, sich unter Kontrolle zu halten, obwohl sie verrät, dass sie fast versucht hätte, „es zu erzwingen“.

Hier seht ihr den Beitrag von Eunique:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen