Vor wenigen Minuten – Filmt 187-Rapper LX einen Meteoriten?

Meteoriten

Viele halten einen Meteoriten-Einschlag auf der Erde fĂŒr ein unglaublich unwahrscheinliches Szenario. Dabei fallen tagtĂ€glich kleine Partikel, Staubteilchen, Weltraumschrott und Gesteinsbrocken auf die Erde. Die meisten Meteoriten sind jedoch zu klein und verglĂŒhen dank unserer dichten AtmosphĂ€re, bevor sie auch nur in die NĂ€he der ErdoberflĂ€che kommen.

Durchschnittlich sollen jedoch jĂ€hrlich 2 Meteoriten groß genug sein, um auf der Erde einzuschlagen und dabei Detonationen zu verursachen, die der einer Atombombe gleichen. GlĂŒcklicherweise treffen solche Brocken nur selten bewohnte Gebiete und landen entweder im Ozean oder in WĂŒsten und Ă€hnlichen Gebieten.

Dass es dennoch zu EinschlĂ€gen in grĂ¶ĂŸeren StĂ€dten kommen kann, bewies der Meteorit im russischen Tscheljabinsk. Im Jahr 2013 explodierte der Meteorit einige Kilometer ĂŒber dem Erdboden und sorgte durch die entstandene Druckwelle fĂŒr Chaos und VerwĂŒstung.

LX

Nun scheint auch 187-Rapper LX der Meinung zu sein, einen echten Meteoriten beobachtet zu haben. Im Video unten seht ihr, dass ein schwer zu erkennendes Objekt eine Rauchwolke hinter sich her zieht. Der Rapper selbst kommentiert dies in der zweiten Story mit den Worten „Meteorit, vallah Meteorit!“

Beim herauszoomen erkennt man jedoch deutlich, dass um das Objekt herum Flugzeuge fliegen und die Kondensstreifen der Flugzeuge der vermeintlichen Rauchwolke ziemlich Ă€hnlich sehen. Der Verdacht liegt also nahe, dass es sich bei dem vermeintlichen Meteoriten ebenfalls um ein Flugzeug handelt. Der Kondensstreifen wirkt dabei lediglich grĂ¶ĂŸer, weil das Flugzeug deutlich niedriger in der Luft befindet und womöglich gerade im Landeanflug ist.

Womöglich hat der Rapper aber auch Details erkannt, die man nur Anhand der Handy-Kamera nicht sehen konnte. Was denkt ihr ĂŒber diesen kuriosen Fall?

Hier seht ihr die Videos

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen