Gzuz wird erneut für eine Fake-Kampagne missbraucht!

Gzuz

Gzuz gehört zu den erfolgreichsten Rappern Deutschlands und hat mit seiner Bande, der 187 Strassenbande, für massig Wirbel in Deutschland gesorgt. So sind viele der Meinung, dass die 187 Strassenbande gemeinsam mit Raf Camora einen großen Teil zur Weiterentwicklung von Deutschrap beigetragen haben.

Die musikalisch erfolgreichen letzten Jahre haben dafür gesorgt, dass die Bankkonten der Mitglieder der Hamburger Bande ausreichend gedeckt sind. Wie Bonez MC bereits vergangenes Jahr erklärte, sind alle Mitglieder bereits Millionäre! Bonez MC selbst habe 5 Millionen auf seinem Bank-Konto, verriet er in einem Instagram-Story-Video von Raf Camora.

Fake-Kampagnen

Dass dieser Erfolg gierige Menschen anlockt, die an einem selbst mitverdienen möchten, ist nichts Neues. Jedoch gibt es auch Mesnchen, die hierbei keine Grenzen kennen und dabei sogar soweit gehen, dass sie Fake-Kampagnen starten!

So gab es erst vor wenigen Tagen eine Fake-Kampagne über Gzuz bei der der Hamburger Rapper als Spieleentwickler ausgegeben wurde. Als sei dies nicht schon dreist genug, wird nun in einer Werbung auf Facebook fälschlicherweise verbreitet, dass Gzuz Anteile seines Vermögens an diejenigen verschenken würde, die ein verlinktes Casino-Spiel spielen würden.

Der Vollständigkeit halber soll hier nochmal erwähnt werden, dass es sich dabei um eine Fake-Kampagne handelt und ihr darauf nicht reinfallen solltet!

Hier seht ihr den Beitrag:

Gzuz wird für Fake-Kampagne missbraucht!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen