Lil Wayne hat einen Selbstmordversuch begangen!

Lil Wayne

Man liebt ihn oder man hasst ihn – Lil Wayne ist ein weltweiter Superstar mit Hits, die jeder kennt. Sein unbezweifelbarer Rap-Skill und die oft intelligenten und aberwitzigen Punchlines des mittlerweile 36 jährigen wurden jedoch oft nicht erkannt. Oft wurde sein immenser Konsum von verschiedensten Drogen, seine schrille Persönlichkeit und sein auffälliges Verhalten in den Fokus der Aufmerksamkeit gerückt.

Suizidversuch

Im Laufe der Jahre ist Weezy jedoch erwachsener und selbstreflektierter geworden und spricht inzwischen Themen an, über die er seine ganze Karriere lang schweigen musste. So eines der härtesten Ereignisse seines Lebens, dessen wahre Umstände er 24 Jahre lang geheim hielt. Mit 12 Jahren schoss Lil Wayne sich mit einer Pistole selbst in die Brust und verfehlte sein Herz nur knapp.

Damals wurde der Vorfall als Unfall dargestellt, genauso wie später in seiner Rap-Karriere. Nun sei er jedoch an einem Punkt und einem Alter, wo er sowohl in puncto Karriere, als auch Charakterlich so gefestigt sei, dass er dieses Thema nun offen ansprechen möchte. Damit will er auch ein Zeichen an alle senden, die sich in einer ähnlichen Situation befinden. Auf dem Song „Let it all work out“ rappt er:

„I shot it, and I woke up with blood all around me /
It’s mine, I didn’t die but as I was dying /
God came to my side and we talked about it /
He sold me another life and he made a prophet“

Auf seinem neuen Album „Tha Carter V“ spricht der Rap-Veteran viele persönliche Themen an und kombiniert dies hervorragend mit dem aktuellen Soundbild. Obwohl viele Kritiker bereits behaupteten, dass sein Zenit überschritten ist, beweist er allen das Gegenteil und liefert eines seiner besten Alben überhaupt ab. Dieser Meinung sind sowohl Fans als auch Kritiker.

Wenn ihr einen Einblick in das Album haben wollt, könnt ihr euch unten den Song „Don’t Cry“ anhören. Neben Lil Wayne ist auch der kürzlich verstorbene XXXTentacion zu hören.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen