Offizieller Remix von Loredana mit Aya Nakamura zum Mega-Hit „Djadja“ ver√∂ffentlicht

Loredana

Kein Newcomer in der deutschen Rap-Geschichte konnte bisher einen dermaßen krassen Start hinlegen, wie die kosovarische Schönheit Loredana. In nur wenigen Wochen pushte sie ihren YouTube Kanal auf knapp 300.000 Abonnenten und erzielte mit ihren Songs phänomenale Klickzahlen, von denen sogar etablierte deutsche Rapper nur träumen.

Ihre allererste Single „Sonnenbrille“ steht zurzeit bei 31 Millionen Aufrufe und das, obwohl der Track erst vor 3 Monaten ver√∂ffentlicht wurde. Ihre zweite Single, bei der es sich um ein Feature mit Mozzik handelt, scheint dies sogar toppen zu wollen und steht nach 3 Wochen bereits bei 16 Millionen Klicks auf YouTube!

Feature Remix mit Djadja

Nun √ľberraschte die „Newcomerin“ mit einem offiziellem Feature mit Aya Nakamura zu ihrem Mega-Hit „Djadja“. Diesen Sommer verging wahrscheinlich kein Tag, an dem man den Track nicht in irgendwelchen √∂ffentlichen Orten h√∂ren konnte.

181 Millionen Aufrufe auf YouTube und 61 Millionen Streams auf Spotify in nur 6 Minuten zeigen, wie gro√ü der Hype rundum den Track „Djadja“ ist. Umso √ľberraschender kommt die Tatsache, dass Loredana ein Feature auf dem offiziellen Warner Music Kanal ver√∂ffentlicht hat.

Mit diesem Remix könnte Loredana international Aufmerksamkeit erlangen und ihre Musik auch außerhalb vom deutschsprachigen Raum etablieren. Was haltet ihr von dem Song, den wir euch selbstverständlich unten eingebunden haben?

Hier seht ihr den Remix:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen