Familienvater zu Tr√§nen ger√ľhrt – Genetikk rettet Familie das Weihnachtsfest!

Genetikk

Nachdem die Rap-Crew ihre alte Labelheimat Selfmade Records Ende letzten Jahres verlassen hat, wurde es kurzzeitig sehr still um Rapper Karuzo, Produzent Sikk und ihre Team im Hintergrund, die ebenfalls Teil von Genetikk sind. Sie verk√ľndeten die Gr√ľndung ihres Labels „Outta this World“, sowie ihr erstes Signing Tiavo.

Vergangenen Freitag wurde nun das neue Album „Y.A.L.A“ released, welches sich aktuell auf den 1. Platz der Trends befindet. Die Mitglieder hinter Genetikk wissen scheinbar, wie stark ihr Erfolg mit ihren treuen und loyalen Fans zusammenh√§ngt.

Weihnachtsfest

Aus diesem Grund scheinen die Rapper auch nicht davor zur√ľckzuschrecken, ihren Fans einen Teil ihres Erfolges zur√ľckzugeben. Auf Twitter ver√∂ffentlichte Genetikk ein Statement, welches von einem Fan kommentiert wurde. Dort gab der Fan bekannt, dass er zurzeit ziemlich hart vom Ungl√ľck getroffen wurde.

„Ich gebe soviel Liebe, doch werde ich immer gefi*kt…“ hei√üt es vom Fan. So habe er das Weihnachtsgeld abgeholt, damit er mit seiner Familie shoppen gehen kann und ihnen etwas Gutes tun kann. Tragischer Weise ging die Geldb√∂rse des Fans verloren und mit ihr auch das Weihnachtsgeld.

„Wie hart kann mich das Leben noch fi*ken… Irgendwann kann auch ich nicht mehr…“ – trauert der Fan darum, dass er seinen Kindern keine Geschenke kaufen kann. Sichtlich von der Story ber√ľhrt gibt Genetikk bekannt, dass sie dem Fan diese 580 Euro per PayPal √ľberweisen werden.

„Ich kann das gerade nicht glauben“ – zeigt sich der Fan √ľberrascht √ľber diese altruistische Aktion von Genetikk. Damit rettet Genetikk nicht nur ihm, sondern auch seinen Kindern das schon bald anstehende Weihnachtsfest! Eine absolut geniale Aktion von Genetikk, was gro√üen Respekt verdient!

Hier seht ihr den Beitrag:

Genetik via Twitter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen