Fler bezeichnet Bushido als V-Mann!

Conor-EP

Letzte Nacht ver├Âffentlichte Fler seine „Conor“-EP, mit der er einen weiteren Vorgeschmack auf sein kommendes Album liefert und erstmals auch sein aktuelles Singing Mosenu vorstellt. Passend zum Titel der EP beschr├Ąnkt der 36 j├Ąhrige sich jedoch nicht nur auf das rein musikalische, sondern teilt auch in puncto Disses ordentlich aus.

Am offensichtlichsten schoss er gegen KMN-Rapper Miami Yacine. Auf dem Song „G├Ąnsehaut“ meinte Fler, dass der Dortmunder seinen alten Flow genommen h├Ątte – eine Anspielung auf Miami Yacines Song „Designer“, der tats├Ąchlich an einige Songs des Berliners erinnert:

„Neuer Flow, mein’n alten hat Miami Yacine
Soll kein Diss sein, glaub mir, Mann, ich lass‘ ihn“

Auch die 187 Strassenbande soll gedisst worden sein. Genauer gesagt Bonez MC. Fler erw├Ąhnt zwar nicht den Namen des Hamburgers, spielt mit dem Adlib „Colucci“ allerdings auf seine pers├Ânliche Fehde mit dem 187-Chef an:

„Zwei Jahre Hype und deine ganze Gang sind Junkies (alles Junkies)
Sch├Âneberg vor zehn Jahr’n, wie du dich anziehst (Carlo Colucci)

Diss

Nun kommt raus – es gibt noch einen weiteren handfesten Diss auf der EP! Der Maskulin-Chef spielt sehr deutlich auf seinen fr├╝heren Freund Bushido an, indem er sein markantes Halstattoo anspricht und den EGJ-Boss in dem Song als V-Mann bezeichnet. Das Adlib verdeutlicht dies, da der Berliner k├╝rzlich ein gro├čes Interview im Spiegel gab. So hart schoss Fler seit langem nicht mehr gegen Bushido:

„Das B auf deinem Hals, ja, es steht f├╝r V-Mann (Spiegel TV)“

Hier k├Ânnt ihr die EP h├Âren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen