In Bayern – Wohnort von Miami Yacine öffentlich!

Miami Yacine

Lange Zeit machte KMN-Rapper Miami Yacine ein großes Geheimnis um seinen privaten Fuhrpark. Der mehrfach Platinrapper verriet lediglich, dass er sich nach dem Erfolg seiner Single „Kokaina“ mit einem britischen Wagen belohnt hat. Erst im Juni diesen Jahres legte er offen, dass er sich einen dicken Range Rover gegönnt hat. Kostenpunkt dafür: Circa 80.000€

Vor einigen Tagen gab der Dortmunder zudem bekannt, sich einen neuen Tesla Model X angeschafft zu haben. Obwohl er nicht einmal einen Führerschein besitzt, besitzt er nun insgesamt 3 eigene Autos mit einem Gesamtwert von mehreren hunderttausend Euro. Je nach Ausstattung kostet alleine der Tesla zwischen 100.000€ und 150.000€. Das dritte Auto von Miami ist unbekannt.

Wohnort

Nach seinem neuesten Post dürften viele Fans jedoch nicht nur über den Wagen des Rappers erstaunt sein – auch das Kennzeichen, das zu sehen ist, wirft Fragen auf! Anstatt eines Dortmunder Kennzeichens, ist nämlich das Kürzel „NU“ zu stehen. Dies steht für Neu-Ulm und befindet am Rande Bayerns auf halber Strecke zwischen München und Stuttgart.

Ob der Rapper tatsächlich einen zusätzlichen Wohnsitz in Neu-Ulm hat? Immerhin befindet er sich oft in Italien und könnte sich dort eine Zweit-Wohnung angemietet haben, um schneller rüber zu kommen. So oder so – wir gratulieren zum Kauf des elektrischen Super-Autos!

Hier seht ihr den Tesla