Schwesta Ewa gibt erste Hinweise auf den Vater

Schwanger

Es war eine der größten Überraschungen des Jahres, als Schwesta Ewa vor wenigen Wochen bekannt gegeben hat, dass sie mit 34 Jahren ihr erstes Kind erwartet. Die Rapperin erklärte außerdem, dass sie bereits im 7. Monat schwanger sei und ihr Kind also schon Anfang nächsten Jahres erwartet.

Da sie wegen ihrer Festnahme von vor knapp 2 Jahren jedoch nach wie vor eine Gefängnisstrafe absitzen muss, kommt ihr Kind somit wohl im Gefängnis auf die Welt. Sie hofft auf eine Aufnahme im Mutter-Kind-Gefängnis, wo ihr Neugeborenes verhältnismäßig normal aufwachsen und bei ihr bleiben darf.

Vater

Doch alles Weitere rundum das Kind hielt die AON Rapperin bisher versteckt. Erst gestern gab sie bekannt, dass sie ihr Kind zwei Namen geben wird. Einer der Namen wird Polnisch sein, während der zweite Vorname arabischen Ursprungs sein soll. Dies sorgte für Spekulation, dass der Vater möglicherweise ein Araber sein könnte. Schwesta Ewa ging später näher darauf ein und gab indirekt bekannt, dass der Vater Libanese ist.

Auf Instagram wurde sie nämlich gefragt, welche Nationalität das Kind haben wird. „Halb Polnisch – Halb Libanesisch – Was ’ne Mischung“ antwortete die Rapperin via Insta-Story. Außerdem gab sie bekannt, dass der Vater sich ebenfalls für das Kind interessiere und dazu stehen würde. Lediglich die öffentliche Aufmerksamkeit prangere er an, was die Rapperin jedoch verstehen kann.

Hier seht ihr den Beitrag:

Schwesta Ewa via Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen