Capital Bra und Team Kuku haben sich wieder vers├Âhnt

Trennung

Es war wahrscheinlich eines der bittersten Momente der Team Kuku und Capital Bra Fans von diesem Jahr. Vor bereits 6 Monaten trennte sich Capital Bra vollkommen unangek├╝ndigt und unerwartet von seinem ehemaligem Label Team Kuku.

Ein Monat sp├Ąter schloss sich Capital Bra dann dem Berliner Label Ersguterjunge an und bildete mit Bushido und Samra ein heute unschlagbares Team. Via Instagram gab es anschlie├čend einige Sticheleien zwischen Capital Bra und seinem Ex-Label Team Kuku.

Vers├Âhnung

Doch schnell kehrte Ruhe ein und man ging getrennte Wege. Dennoch supportete Capital Bra seine Ex-Kollegen via Instagram, indem er deren neuen Tracks auch in seiner Instagram-Story promotete. Dies sah man bei Team Kuku jedoch nicht so gern und Capital Bra k├╝ndigte an, dass er nie wieder mit ihnen Kontakt haben werde.

Doch heute passierte der Hammer! Aus dem Nichts tauchte King Khalil in der Instagram-Story von Capital Bra auf und scheint es dort gem├╝tlich zu haben. Von Beef ist nicht der Hauch einer Spur!

Capital Bra selbst schreibt „EGJ – KUKU BERLIN LEBT braaaaa“ in seiner Instagram-Story. Damit darf man wahrscheinlich davon ausgehen, dass alle Differenzen gekl├Ąrt wurden und die alten Freunde wieder zueinander gefunden haben.

Hier seht ihr das Video:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen