Polizei verfolgt die 187 Strassenbande – Maxwell und Gzuz rasten aus

Videodreh

Was ist passiert? Die 187-Jungs drehen seit einigen Tagen die ersten Musikvideos fĂŒr „Obststand 2“, das Kollabo-Projekt von LX und Maxwell ab. Allen voran der 187-Allstars Track „Haifisch Nikez 2“ wird von vielen Fans heiß erwartet. Nachdem Maxwell, Sa4 und LX ihre Parts bereits an anderen Locations abgedreht hatten, war Bonez MC an der Reihe.

Vor dem Restaurant eines Kumpels positionierten die Jungs ihre nagelneuen Benzer im Haifisch Look, stellten einen Tisch auf und begannen den Dreh an Bonez MC Part. Doch schon kurz nach Beginn tauchte die erste Polizeistreife auf und sorgte fĂŒr Stress, weil eines der Autos auf dem Gehweg abgestellt wurde.

Ausraster

Bonez MC machte trotz allem unbeirrt weiter und dreht seinen Part fĂŒr das Video fertig. Als die Hamburger daraufhin die Location verließen um ganz privat den Rest des Abends zu verbringen, ging die Verfolgung los. Mindestens 3 Polizeiautos folgten den 187-Rappern durch die Stadt. Laut Maxwell soll dies 20 Minuten angedauert haben.

Als die Musiker auf eine Tankstelle auffuhren, postierten sich die Polizeiwagen so, dass die Rapper komplett umzingelt wurden. Bei der anschließenden Diskussion rasten Maxwell und Gzuz dann völlig aus und geigen den Beamten ihre Meinung. Weshalb die Polizei die Verfolgung aufnahm, ist aktuell noch unklar.

Hier hört ihr die Diskussion

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen