Platin-Anwärter – Capital Bra wünscht sich Feature mit Mero!

Hype

Der Hype dieser beiden Künstler nimmt aktuell überdimensionale Ausmaße an. Egal ob man Chartmusik hört, Playlisten auf Spotify streamt oder in den Youtube-Trends schaut, an Mero und Capital Bra kommt man einfach nicht vorbei. Nachdem der EGJ-Artist mehrere Monate lang den ersten Platz der Single-Charts gepachtet hatte, holte sich zuletzt auch AoN-Signing Mero die Pole Position.

Beide Künstler halten sich mit ihren Video tagelang auf Platz 1 der Youtube-Startseite und dominieren auch den Streaming-Markt. Eine Kombination aus Capital Bra und Mero hätte demnach soviel Hype wie kaum ein anderes Projekt zurzeit.

Feature

Nun veröffentlichte Capital Bra einen Post, der alle Fans zum ausrasten bringen dürfte. Eine Fan-Seite von Mero markierte beide Rapper und schlug vor, dass sie ein gemeinsames Feature aufnehmen sollten. Capital Bra reagierte auf den Vorschlag und schrieb „Inshallah“, was soviel bedeutet wie „So Gott will“.

Der Berliner gab sich zuletzt sowieso schon sehr Feature freudig und scheint ganz klar den Wunsch zu haben, auch mit Mero einen Track zu machen. Wenn die beiden so abliefern wie gewohnt, dürfte dieser Track ein klarer Anwärter für eine Gold- oder Platin-Schallplatte sein. Meros erste Single „Baller los“ dürfte schon in den nächsten 2 Monaten Gold erhalten.

Hier seht ihr die Antwort

Capital Bra an Mero

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen