Favorite veröffentlicht Disstrack gegen Kool Savas

Favorite

Vor einigen Tagen veröffentlichte der ehemalige Selfmade-Rapper Favorite eine aktuelle Videoansage mit Informationen zu seinem geplanten Label „Upperclass Movement“, sowie seinem nĂ€chsten Projekt „Harlekin 2“, das 2019 erscheinen soll. Am Ende der AnkĂŒndigung liefert der Essener auch eine erste Hörprobe, auf dem er hart gegen Rap-Legende Kool Savas schießt.

Dabei bleibt es leider nicht nur bei einem einfach Diss. Favorite rappt eine ganze Passage gegen sein einstiges Idol und nutzt dabei auch das Wort „Dreckskanacke“ gegen Savas.

Disstrack

Nun veröffentlichte der 32 jĂ€hrige den vollstĂ€ndigen Song mit der erwĂ€hnten Textpassage. Und tatsĂ€chlich handelt es sich dabei um einen Disstrack gegen Kool Savas. Der Essener beschreibt darin eine gewaltsame EntfĂŒhrung der Rap-Legende und behĂ€lt trotz breiter Kritik aus der Rapszene das fragwĂŒrdige Wort „Dreckskanacke“ im Songtext.

Die Produktion hat im Vergleich zu frĂŒheren Releases bei Selfmade Records deutlich an QualitĂ€t eingebĂŒĂŸt, die gewohnt kontroversen Aussagen sind dafĂŒr noch hĂ€rter. Aus grenzwertigen Inhalten sind Inhalte geworden, die die Schwelle zu Rassismus allerdings klar ĂŒberschreiten. Die Bewertung des Videos liegt derzeit bei einem VerhĂ€ltnis von 150 Likes zu ĂŒber 1000 Dislikes.

Kool Savas reagierte mit einem lÀngeren Statement auf den Track und teilte den Diss sogar in seiner Instagram Story. Unten seht ihr das Statement.

Hier hört ihr den Disstrack

Hier seht ihr das Statement

Kool Savas an Favorite

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen