Fan will Foto – Gzuz kickt sein Handy aus der Hand

Ermittlungen

Eigentlich befindet sich 187-Rapper Gzuz zurzeit schon wegen eines Skandals in den Medien – aktuell steht der Hamburger im Fokus einer LKA-Ermittlung, bei der es um illegalen Waffenbesitz geht. In den Monaten zuvor machte der 30 jährige bereits Schlagzeilen als er nacheinander einen Supermarkt-Mitarbeiter, einen Mann im Freibad und dann einen Schwan ohrfeigte.

Nachdem er vor gut einem Jahr bereits einige Tage in U-Haft absaß und nach einer Anklage wegen Tierquälerei nur knapp dem Knast entging, droht ihm wegen der aktuellen Ermittlungen erneut eine Haftstrafe.

Handy

Neben den Schüssen, wegen denen Gzuz aktuell rechtliche Probleme hat, geschah noch ein weiterer Vorfall während der vergangenen Silvesternacht. Derzeit macht im Netz ein Video die Runde, in dem der Rapper nach dem Handy eines Fans tritt, nachdem dieser nach einem Foto fragt. Obwohl der 30 jährige ziemlich entspannt wirkt und einer Person kurz zuvor noch die Hand schüttelt, verpasst er dem Handy des Fans einen Dropkick.

Die Hintergründe der Aktion sind nicht bekannt, auch ob es eine Vorgeschichte zwischen Gzuz und dem Fan gibt, lässt sich nicht aus dem Video heraus erschließen.

Hier seht ihr das Video

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen