Gerechtigkeit für Kay One – PA Sports wird von Milonair beleidigt

Gerechtigkeit

In dem gestrigen Video äußerte sich der LIP Chef PA Sports zu der aktuellen Lage rundum Bushido. Er kritisierte unter anderem die Hater und Rapper, die Kay One für seine Flucht und Trennung von Ersguterjunge beleidigt haben.

So forderte er, dass diejenigen sich gerade machen müssen vor Kay One und hat für diese Aussagen durchaus viel positives Feedback erhalten. Während Kay One heute zu den größten Rappern zählt, war seine Karriere zu der Zeit der Trennung stark gefährdet.

Milonair

Somit hat sich die Lage um Kay One offensichtlich in den letzten Jahren stark verbessert. Doch Milonair scheint immer noch einen Groll gegen Kay One zu hegen. Er beleidigt ihn und Bushido als „Schwuchteln“, weil diese zu der Polizei gegangen und damit „V-Männer“ seien.

PA Sports kritisiert und beleidigt er dafür, dass er für Kay One Stellung bezieht. Er würde bei Kay One „blasen“ heißt es in seinem Video, welches knapp eine Minute lang geht. Wir haben euch das Video von Milonair unten im Artikel eingebunden.

Hier seht ihr das Video:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen