Arafat soll Bushidos Kinder entführen wollen – Ali Bumayé mit Mega-Statement zu den Vorwürfen

Trennung

Die Trennung zwischen Bushido und Arafat Abou Chaker führte dazu, dass fast ganz Ersguterjunge zerbrach. Lediglich Samra blieb an der Seite von Bushido und legte mit seinem Label-Chef einen Mega-Start hin.

Selbst Ali  Bumayé verließ Ersguterjunge und blieb scheinbar an der Seite von Arafat Abou Chaker. Obwohl nach der Trennung unklar war, ob der Platinrapper seine Rap-Karriere fortsetzen wird oder alles auf den Nagel hängen wird, entschied sich der Berliner im Endeffekt doch für den Rap.

Neben dem Thema zur Trennung von Ersguterjunge ist für Ali Bumayé auch das Thema rundum Arafat, der verhaftet und ins Gefängnis gesteckt wurde, ein Thema, mit dem er immer wieder konfrontiert wird. In einem neuen Interview äußert sich Ali Bumayé in einem ausführlichen Statement zu den Gerüchten der Kindesentführung durch Arafat Abou Chaker.

Interview

So heißt es im Interview: „Alles was Fakt ist, ist dass jemand unschuldig im Gefängnis sitzt. Das weiß ich Dikka, weil derjenige ist mit mir verwandt, ist meine Familie. Das Bild kränkt mich auch irgendwo, sag ich ganz ehrlich.“

„Weil jeder, der mit diesem Mann nur 5 Minuten seines Lebens irgendwo gesessen hat, der weiß, dass dieser Vorwurf absoluter quatsch ist. Guck mal, wenn du mir sagen willst: ‚der will mir auf die Fresse hauen‘, würde ich sagen: ‚kann sein alter, vielleicht hast du etwas gemacht oder so‘, aber Kinder entführen? Alter, willst du mich verarschen Dikka?“

„Fakt ist, dass dieser Vorwurf einfach nicht stimmt und dieser Mann sitzt gerade einfach unschuldig im Gefängnis. Du kannst alles Kaufen in deinem Leben, aber Zeit kannst du nicht kaufen. Und diese Zeit ist einfach weg so. Das finde ich hart, dass es so weit kommt, dass Leute ins Gefängnis müssen wegen diesen ganzen Rap-Scheiß. Was nicht einmal der Wahrheit entspricht.“

Hier seht ihr es im Video ab Minute 2:40:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen