Die genauen Kontostände der deutschen Rapper

Reichtum

Es ist l√§ngst kein Geheimnis mehr, dass man als Rapper in Deutschland eine Menge Geld verdienen kann. Besonders wenn man seine Musik √ľber ein eigenes Label ver√∂ffentlicht und/oder neben der Musik auch in andere Gesch√§ftsbereiche wie Kleidung und Fitness geht, kann man schnell die Millionen knacken.

Unten findet ihr eine Liste von deutschen Rappern, die in den letzten Monaten auf ihren Kontostand eingegangen sind, bzw sogar konkrete Zahlen genannt haben. Sofern man nicht gerade der Steuerberater der besagten Rapper ist, kann man die Betr√§ge selbstverst√§ndlich nicht auf ihre Echtheit √ľberpr√ľfen, weshalb man sich auf die Aussagen der Musiker verlassen muss.

Fler

Im letzten Jahr hat Fler es endlich geschafft und ist in die Liga der Million√§re aufgestiegen. Seitdem hat sich allerdings einiges getan. Eigener Aussage hat Fler es dank seines Mode-Deals mit Defshop geschafft hat, ein 7 stelligen Kontostand zu erreichen. In einem Social Media-Post im Dezember 2018 ging er noch genauer auf sein Verm√∂gen ein und erkl√§rte, dass er 3 Millionen Euro auf dem Konto hat: „Du hast 3 Millionen Klicks, ich hab 3 Millionen Euro“¬†In einem weiteren Post verr√§t er zudem, dass er rund 10.000‚ā¨ pro Show verdient. Die Energie flie√üt zurzeit also in Str√∂men!

Fler: Ca. 3 Millionen Euro

Bonez MC

187 Strassenbande-Rapper Bonez MC geht sehr offen mit seinem Reichtum um und postet regelm√§√üig einen Zwischenstand, wie es gerade auf seinem Konto aussieht. Der Hamburger erz√§hlt also nicht nur von seinem Wohlstand, sondern legt auch verl√§ssliche Beweise daf√ľr auf den Tisch. Ende November 2018 hie√ü es in einem Instagram-Kommentar dass er bei √ľber 2 Millionen Euro steht.

Bonez MC: 2 Millionen Euro

Bonez MC via Instagram

Pa Sports

Ebenfalls im November 2018 gew√§hrte der Essener Rapper und Labelchef Pa Sports erstmals einen genauen Einblick auf seinen Kontostand. Mit gerade einmal 28 Jahren ist auch er zum Million√§r geworden und hatte zum Zeitpunkt des Postings einen Betrag von 1,2 Millionen Euro auf dem Konto. Daf√ľr gab es dann √Ąrger von seiner Mutter – trotzdem ein starkes Zeichen, dass man mit kontinuierlicher Arbeit alles erreichen kann!

Pa Sports: 1,2 Millionen Euro

Raf Camora

W√§hrend Bonez MC relativ offen damit umgeht, wie gut er aktuell verdient, √§u√üert sich Raf Camora nur ungern dazu. Da er als einer der ersten Rapper in Bitcoin investierte und k√ľrzlich als erster die Marke von 1 Milliarde Streams knacken konnte, kursieren im Netz die wildesten Vorstellungen √ľber das Verm√∂gen des 34 j√§hrigen.

Im „Gold Kitchen Radio“-Interview gibt der Rapper die Antwort darauf, wie viel Kohle er gerade hat. Raf Camora: „√Ąhm ja, ich hab ein Gesch√§ftskonto mit Ronny Boldt und ein Privatkonto. Keine Ahnung, also 2-3 Millionen k√∂nnten wir auftreiben. Jetzt in Cash. Und mit Eigentumswohnungen verkaufen mehr.“

Raf Camora: 3 Millionen Euro + mehrere Immobilien

Kollegah

Der Boss der Bosse, aka Kollegah ist bekannt als absolutes Geschäftsgenie und geborener Businessman. Neben der eigenen Musik verdient er sein Geld mit Endorsement-Deals, 3 Fitnessprogrammen, seinem Buch, seinem Label, Immobilien, Kryptowährungen, Aktien und auch seiner Live-Booking Agentur, der Alpha Music Group.

In einem Interview machte er sich deshalb dar√ľber lustig, dass die Interviewerin ihn auf 5 Millionen Euro sch√§tzte. Anderen Quellen zufolge er er bei 18 Millionen Euro sein: „Ich habe mehr als 5 Millionen, entschuldige mal, was denkst du denn, was ich den ganzen Tag mache? Denkst du, ich bin am schlafen? Guck dir alleine meine Trading-App-Kollektion an, was ist denn hier los mit dir?“

Kollegah: 6 – 18 Millionen Euro

Kay One

Auf dem Track „Rille“ verriet Kay One vor 5 Monaten, wie es momentan auf seinem Konto aussieht. Nach Angaben des Platin-Rappers hat er erst k√ľrzlich seine f√ľnfte Million angesammelt! Dabei kostet alleine seine 700qm-Villa alleine mehrere Millionen.

Kay One: 5 Millionen Euro + Villa

Lyrics by RapGenius

Haftbefehl

Anfang 2018 ging Azzlack-Chef Haftbefehl sehr konkret auf sein Vermögen ein. Nachdem mehrere Rapper bereits angaben, dass der Frankfurter einen 8stelligen Betrag auf dem Konto hat, verriet Haftbefehl, dass er 12 Millionen Euro schwer ist. Kurz zuvor unterschrieb er einen neuen Deal bei Universal Music.

Haftbefehl: 12 Millionen Euro

Maxwell

Platz 2 mit seinem Soloalbum, Festival-Auftritte mit der Palmen aus Plastik-Crew und Diamantauszeichnung f√ľr „Ohne mein Team“ – bei Maxwell l√§uft derzeit richtig! Schon im August 2017 verk√ľndete der 187-Rapper voller Stolz, Million√§r geworden zu sein. Bedenkt man, dass er zu diesem Zeitpunkt gerade einmal 24 Jahre alt war, wirkt diese Zahl nochmal um einiges beeindruckender.

Maxwell: 1 Million Euro

Samra

Auf seiner aktuellen Solo-Single „Instinkte“ rappte der Rohdiamant erstmals √ľber sein Verm√∂gen, welches er sich scheinbar in k√ľrzester Zeit ansammeln konnte. So hei√üt es auf dem Track:¬†„Alles ein Instinkt, ich spiel‘, um zu gewinn’n. Ich bin eine Mio schwer, doch im Herzen noch ein Kind“¬†Die Million d√ľrfte sicherlich Teil eines Vorschusses sein, den er nach seinem Nummer 1-Hit „Cataleya“ wohl mit breiter Brust aushandeln konnte.

Samra: 1 Million Euro

Hier ist der Track

Loredana & Mozzik

Auf seinem Track „Nana“ (Mama) rappt Mozzik √ľber seinen Kontostand und verr√§t nebenbei, warum sein Label „2-Euro-Gang“ hei√üt. In dem Track hei√üt es auf albanisch: „Mit zwei Euro wurden es 2 Millionen!“ Im Track rappt Mozzik √ľber seine Vergangenheit, in der er aufgrund von Armut mit Drogen dealen wollte, dies jedoch unterlie√ü und sich stattdessen auf die Musik und seine Zukunft konzentrierte. Das Startkapital betrug scheinbar 2 Euro, aus denen er anschlie√üend 2 Millionen machte!

Loredana & Mozzik: 2 Millionen Euro

Hier rappt er dar√ľber

Zuna & Azet

Auch die KMN-Rapper machten bereits Angaben dar√ľber, wie es finanziell um sie steht. Dabei sind die Informationen gerade einmal 6 Wochen alt, weshalb man stark davon ausgehen kann, dass es sich um aktuelle Zahlen handelt. Auf der Single „Lelele“ steigt Azet mit dieser Zeile ein:¬†„Ja, meine Br√ľder gehen all-in, Azet holt die zweite Mio rein“, w√§hrend Zuna so beginnt:¬† „Meine Jungs gehen all-in, Dicka, Zuna holt die Mio rein“

Da beide unterschiedliche Beträge nennen, lässt sich schließen, dass es sich nicht nur um eine Floskel handelt, sondern dass relativ exakte Zahlen dahinterstecken.

Zuna: 1 Million Euro

Azet: 2 Millionen Euro

Hier seht ihr das Video

Capital Bra

Noch vor rund eineinhalb Jahren – kurz vor Release seines dritten Albums „BLYAT“ – gab der junge Musiker an, komplett im Minus zu sein und auf Pump zu leben. Jetzt hat er es eigener Aussage nach bereits geschafft, den ersten Meilenstein zu erreichen und die erste Million auf seinem Konto anzusammeln.¬†Zus√§tzlich dazu kommt ein dicker Deal bei Universal Urban, den der Bratan erst im Dezember 2018 einget√ľtet hat. Laut BILD-Reporter Peter Rossberg soll er alleine an dieser Unterschrift 5 Millionen verdient haben:

‚ÄěDen Labelvertrag, den er jetzt unterschrieben hat, bei Universal, wenn ich das richtig mitbekommen habe, deutlich √ľber 5 Millionen! Also das ist schon HighClass, wie gesagt, ab 18 kennt den keine Sau ausser dir, aber das ist Wahnsinn! Wirklich irre‚Äú

Capital Bra: 1 Million

laut BILD: 6 Million Euro

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen