Samra kündigt viertes Feature seit Bushido-Trennung an

Trennung

Von allen Mitglieder von Ersguterjunge war es der Newcomer Samra, der nach der Trennung von Bushido und Arafat immer noch an Bushidos Seite geblieben ist. Aktuell scheint es jedoch so, dass selbst diese Unterstützung für ihn wegfällt. Offiziell bestätigt ist zwar noch nichts. Jedoch wird es nach Capital Bras Statements in Richtung EGJ immer wahrscheinlicher, dass sich auch Samra von seinem Mentor getrennt hat.

Projekte

Aber auch trotz der zerfahrenen Situation gibt es für den „Rohdiamant“ keine Pause. Der Berliner arbeitet ganz normal weiter wie gewohnt und nimmt nicht nur neue Songs auf, sondern absolviert auch weiter Auftritte. Erst letztes Wochenende spielte Samra eine Show in einem großen Club, der auch ohne seine EGJ-Kollegen gut gefüllt war.

Features

Zusätzlich zu den Auftritten und der eigenen Musik arbeitet Samra auch an weiteren Features. Erst vor ein paar Tagen war der 24 jährige zusammen mit Luciano und Kalim unterwegs und nahm auch Songs mit den beiden auf. Kurz darauf gab es die Bestätigung, dass uns nach Luciano und Kalim auch ein gemeinsamer Song mit Kurdo erwarten wird. Der Track ist bereits aufgenommen worden.

Jetzt gibt es den nächsten Hammer – Samra und BBM-Signing Juri werden ebenfalls einen Song veröffentlichen! Damit kündigt Samra bereits den vierten Feature-Song innerhalb von nur 3 Wochen an. Der Rohdiamant hat 2019 also einiges vor.

Hier seht ihr das Foto

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Dangerous! @samra @luciano_loco030 #bbm #wild #kommtkommt

Ein Beitrag geteilt von JURI (@checkmichjuri) am

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen