Bushido soll 20 Seiten Aussage gegen Arafat getätigt haben

Fler

Gestern Abend ging das neue Interview von Fler bei Leon Lovelock online. In gewohnter Manier teilt der Maskulin-Chef in dem Gespräch wieder diverse Ansagen aus, die für die ein oder andere Überraschung gesorgt haben. Allen voran seine Aussagen zu Bushido und seinen angeblichen Verstrickungen mit der BILD-Zeitung sind sehr umfangreich.

So sei der EGJ-Boss sehr gut mit Peter Rossberg von der BILD befreundet und arbeite mit ihm aktuell sogar an einer Netflix-Produktion:  „Der Peter Rossberg ist mit Bushido seit mehreren Jahren befreundet. (..) Die sind so krass befreundet, dass die sogar jetzt mit Netflix und dem Bild-Chef – der Bild-Chef ist da auch noch mit drinne, keine Ahnung. Ist auch alles cool so – machen die fĂĽr Netflix eine Serie. SO krass sind die befreundet.“

Aussage

Aber dort sollen die Verstrickungen Bushidos mit der Bild nicht aufhören. Angeblich steckt der Rapper den Journalisten sogar Informationen zu, um die Berichterstattung des Blattes fĂĽr seine Zwecke zu lenken: „Der Bushido redet mit dem Peter und sagt dann halt „Ey, pass mal auf, Fler hat das und das gemacht und jetzt mĂĽssen wir so und so Stimmung machen. (..) Und das waren dann die Infos, die der Peter Rossberg dann bei sich im Podcast raushaut.“

Auch in Bezug auf den Streit zwischen Bushido und Arafat soll die Bild sich laut Fler fĂĽr den Rapper stark machen: „Der Peter Rossberg sitzt dann da und sagt ‚Es gibt noch gar keine Beweise, dass der Bushido eine Komplettaussage beim LKA gemacht hat.‘ Also macht sich richtig stark fĂĽr den. Ich hab die Aussage gelesen bei Arafat im CafĂ©. Ich hab das gelesen, 20 Seiten.“

Hier seht ihr die Stelle (Ab 24min)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen