SSIO unterschreibt neuen millionenschweren Labeldeal

SSIO

Seit Januar 2016 hat SSIO kein neues Album mehr auf den Markt gebracht. Neben einer handvoll Features, auf denen er seitdem vertreten war, schien der Bonner zudem für mehr als ein ganzes Jahr fast vollständig aus der Öffentlichkeit verschwunden zu sein. Selbst Instagram wurde von dem AoN-Künstler nur absolut selten benutzt, was für viele andere Rapper ein echter Karriere-Killer wäre.

Dass er trotz Release-Pause keine Geldnot hat, beweisen seine Anschaffungen des letzten Jahres. Neben einer Rolex Daytona für 30.000€ holte er sich auch ein nagelneues Auto. Seit letztem Jahr heizt SSIO mit einem fetten Porsche Panamera in rot durch die Gegend! Das Geld dafür – rund 90.000€ –  hat er in Bar abgegeben und in einer Plastiktüte mitgebracht.

Labeldeal

Aktuell feilt der der Bonner an seinem großen Comeback. Das Album war eigentlich schon für den Oktober 2018 geplant, soll nun jedoch in diesem Jahr erscheinen. Heute hat der 30 jährige den Grundstein dafür und für viele weitere Alben gelegt.

Wie Xatar vor wenigen Augenblicken bekanntgegeben hat, hat SSIO seinen Vertrag bei Alles oder Nix verlängert. Dass dabei keine halben Sachen gemacht werden, beweist der Kommentar des Labelchefs dazu – die Millionen auf den Konten der beiden Musiker sollen sich mit diesem Vertrag nämlich vermehren. Wir wünschen viel Erfolg dabei!

Hier seht ihr die Verkündung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen