Shirin David soll jeden Monat 100.000€ verdienen

Shirin David

Für ihre Millionen von Fans auf Youtube und Instagram ist Shirin David ein riesiges Vorbild. Mit gerade einmal 23 Jahren hat sie sich vom süßen Mädchen aus Hamburg zu einer waschechten Geschäftsfrau entwickelt. Auch wenn ihre Hater anderes behaupten – der Erfolg von Shirin David kommt nicht von ungefähr, sondern ist durch jahrelange Arbeit entstanden.

Oft wird sie als Vloggerin oder Influencerin beschrieben, was durchaus zutrifft, jedoch bei weitem nicht die gesamte Bandbreite abdeckt. Die Tochter litauischer und iranischer Abstammung tritt auf Events und im Fernsehen auf, war DSDS-Jurorin, ist ausgebildete Opernsängerin und stürmt aktuell als Rapperin die Charts. Ihre neue Single „Gib ihm“ scheint es in dieser Woche sogar erstmals auf Platz 1 zu schaffen.

Ausgaben

Dass sie durch ihre zahlreichen Engagements und ihre Stellung als eine der größten Influencerinnen durchaus viel Geld verdient, zeigen schon ihre Ausgaben. 75.000€ gab sie für Schönheits-OPs, 100.000€ für ihre Mercedes S-Klasse aus. Erst heute präsentierte sie eine nagelneue Audemars Piquet-Uhr. Kostenpunkt um die 45.000€.

Zusätzlich dazu leistet Shirin sich ein kleines Team aus Mitarbeitern, die ihr dabei helfen ihr Business zu leiten. Neben ihrem Management hat sie eine Stylistin, einen Schneider, einen Set-Designer und einen Visagisten/eine Visagistin, bzw sucht seit November 2018 nach Personen um diese Stellen zu füllen.

So viele Mitarbeiter zu beschäftigen kostet eine Menge Holz. So kommen auf Shirin nämlich nicht nur die Nettogehälter als Fixkosten zu, sondern auch die Sozialabgaben und Steuern ihrer Mitarbeiter. Bei 5 Mitarbeitern wären Ausgaben in Höhe von 10.000€ – wenn sie den gesetzlichen Mindestlohn zahlen würde, was bei den aufgezählten Berufen deutlich zu wenig ist.

Verdienst

Sich neben all diesen Kosten für Mitarbeiter trotzdem noch einen so teuren Lebensstil zu leisten, deutet also durchaus auf ein spektakulär hohes Gehalt. Ein Youtuber hat sich die Mühe gemacht und ausgerechnet, dass Shirin David selbst ohne ihre Musik bis zu 100.000€ im Monat einnehmen müsste. Klingt bei den oben genannten Kosten gar nicht so unrealistisch oder? Unten könnt ihr euch selbst ein Bild von den Angaben machen!

Hier seht ihr das Video

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen