Ahmad Miri verpasst Hustensaft J├╝ngling harte Schelle!

Promo

Die einen lieben den Humor von Hustensaft J├╝ngling, die anderen hassen seine dreisten und teilweise sehr provokanten Promoaktionen. Mit seinem „P**nofilm“ l├Âste er Ende letzten Jahres einen gigantischen Hype um sich und seine Freundin aus und verbucht zwischenzeitlich mehr als 300.000 Follower auf seiner Instagram-Seite, die das Video sehen sollten.

Statt eines schmutzigen Clips ver├Âffentlichte der 21 j├Ąhrige jedoch lediglich ein Musikvideo. Was folgte war die vielleicht gr├Â├čte Hatewelle der deutschen Rapgeschichte. Der Berliner verlor die H├Ąlfte seiner Youtube-Abos, sowie rund 70% aller Follower auf Instagram. Au├čerdem hat seither jedes seiner Videos eine negative Like-Rate.

Schelle

Vor einigen Tagen starteten Hustensaft J├╝ngling und seine Freundin Celina dann die n├Ąchste Skandal-Aktion. Der Rapper gab bekannt, seine Freundin verlosen zu wollen. Auch wenn das Ganze mit einem Augenzwinkern gemeint war – die Fans rasteten aus und deabonnierten den Kanal des Money Boy-Kumpels.

Dass sein Verhalten auf Dauer nicht ohne Konsequenzen sein wird, prophezeiten ihm schon viele. Jetzt scheint es soweit zu sein. Auf Instagram meldet sich Deutschrap-Patron Ahmad Miri zu Wort und erkl├Ąrt, Hustensaft J├╝ngling direkt eine Schelle zu verpassen, sobald er ihn zu Gesicht kriegt. Darauf gibt er sogar sein Ehrenwort!

Hier seht ihr den Post

Ahmad Patron Miri ├╝ber Hustensaft J├╝ngling

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen