Fero äußert sich zum vermeintlichen Diss gegen Mero

Fero

Viele Fans sind aktuell verwundert – gibt es Stress zwischen der frischen Generation an deutschen Rappern? Der Newcomer Fero rappte auf seiner im Januar releasten DebĂźt-Single „Jaja“ eine Zeile, die von einigen als direkte Anspielung auf das DebĂźt von Mero ausgelegt wurde. So hieß es auf dem Track: „Baller‘ los, Bra, baller‘, zur Seite!“

Nun bezieht der 20 jährige Stellung und erklärt, dass die Zeile nichts mit „Baller los“ von Mero zutun hat, sondern schon weit vor dem Release seiner Single aufgenommen wurde. Durch seinen Autounfall im Dezember wurde der Song jedoch verschoben, weshalb sich die Zeile zeitlich so mit dem Song von Mero Ăźberschnitten hat:

„Nein, Bruderherz, auf keinen Fall. Wir haben jetzt gar kein Bedenken gehabt, den oder den jetzt zu dissen, das war jetzt auf keinen Fall so. Wir haben natürlich auch schon vorher den Song aufgenommen gehabt, der sollte ja eigentlich im Dezember raus kommen, aber leider wegen dem Autounfall kam der erst im Januar raus. Den hatten wir schon vorher produziert gehabt, der Text war so.“

„‚Baller Los‘ kam ja dann erst später raus und ich hatte das ja schon alles aufgenommen gehabt. Schon Video gedreht. Dann kam auf einmal ‚Baller Los‘ und dann meine Line ‚Baller Los, baller zur Seite‘, dachte ich mir auch, Alter. Deswegen, aber soll auf jeden Fall gar kein Diss sein, wozu? Wozu soll ich mich jetzt mit irgendwem streiten?“ „Hätte ich das danach rausgebracht, wäre es anders. Die Leute hätten es schon anders wahrgenommen. Die Leute nehmen es natürlich gerade anders wahr, jeden den ich sehe, der kommt jetzt erstmal zu mir und sagt: ‚Ey, Fero, was war da?‘ (…) Ist kein Diss, Bruder.“ 

Hier seht ihr das Interview

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen