Fler kontert Shindys Diss gegen Defshop

Affalterbach

Letzte Nacht holte Shindy zum Schlag aus und veröffentlichte mit „Affalterbach“ die zweite offizielle Single aus seinem Album Drama. Die Deluxe Box des Comeback-Albums schoss kurz darauf erneut auf Platz 1 in den Amazon-Charts. Grund dafür dürften unter anderem, aber nicht zuletzt die harten Ansagen auf dem Song sein.

Selbstgefällig wie eh und je teilt der Bietigheimer auf dem Brett von OZ und Nico Chiara Ansagen aus. Opfer seiner Punchlines sind diesmal Snipes: „Snipes-Deal, herzliches Beileid“, Gucci: „Ich trage keine Gucci-Tasche rum, weil ich bin reich“ und sogar DefShop: „F**ke nicht mit DefShop, ist ein Funfact“

Reaktion

Nun gibt es die erste Reaktion auf den Defshop-Diss von Shindy. Fler kontert die Punchline auf dem Track mit Humor und verteidigt damit den Online-Shop, mit dem er aktuell eine millionenschwere Kooperation am laufen hat:

„Leute die sauer sind weil Ihre Def-Shop Bestellung nicht rechtzeitig ankommt, müssen nicht gleich den ganzen Laden dissen! Ich rede mal mit den Verantwortlichen….Die Millionen die wir da bekommen haben müssen wir ja schliesslich wieder rein holen! #ghettosport@defshop“

Hier seht ihr den Konter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen