Farid Bang reagiert auf Enissa Amanis Anti-AfD Song

Anti AfD Song

Bereits vor einigen Tagen berichteten wir dar├╝ber, dass Enissa Amani auf Instagram ein Video ver├Âffentlicht hat, in dem sie gegen die deutsche Partei „Alternative f├╝r Deutschland“ schie├čt und dabei eine wichtige Message r├╝berbringen m├Âchte.

Nun wurde aus dem Video ein ganzer Track gemeinsam mit Ex-Maskulin Rapper Jalil, den es mittlerweile auch auf Spotify zum Streamen gibt. Um dem Ganzen noch einen draufzusetzen k├╝ndigte Enissa Amani via Instagram an, die Streaming Einnahmen aus eigener Tasche zu verdoppeln und den Betrag an Anti-Rassismus Projekte zu spenden.

„Streamen f├╝r den guten Zweck“

Auf Instagram hei├čt es: „Jeder StreamÔÇî von Euch geht an den guten Zweck und wird als Video f├╝r Euch dokumentiert. Da der Song ein Spass war m├Âchte ich nichts daran verdienen, ALLES, was aus STREAM EINNAHMEN reinkommt, egal wie viel, werde ich aus eigener Tasche verdoppeln

und an Anti-Rassismus Projekte spenden und alles per Video f├╝r Euch festhalten. <3 Tausend Dank auch an┬á@jalilofficial der einfach so ohne Eigennutz geliefert hat. Dachte ist eine sch├Âne Idee : Streamen f├╝r den guten Zweck“

Auf diesen Beitrag hat auch Farid Bang reagiert und einen Hashtag dagelassen, der seine Einstellung gegen├╝ber der Alternativen f├╝r Deutschland durchaus deutlich macht.

Hier k├Ânnt ihr den Song streamen:

Hier seht ihr den Beitrag:

Via Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen