Mero spielt die Hauptrolle in eigener Fernsehserie

Mero

Seit knapp einem halben Jahr ist Newcomer Mero bereits damit beschäftigt, den Musikmarkt in Deutschland komplett auf links zu drehen. Mit waghalsigen Flows und orientalisch angehauchtem Gesang hat der 18 jährige seine eigene Nische gefunden und damit sämtliche Chart-Rekorde gebrochen.

Jede Single, die der Rapper gedroppt hat ging auf Platz 1 der offiziellen Single-Charts. Ein Erfolg, den bisher niemand so erreichen konnte. Auch sein erstes Album „Ya Hero Ya Mero“ ging auf Platz 1 der offiziellen Album-Charts.

Eigene Serie

Selbst nach all diesen Erfolgen scheint der Rapper noch weiter wachsen zu wollen. Auf Instagram kündigte der Rapper an, dass eine eigene Serie auf den Markt kommt, bei der der Rüsselsheimer die Hauptrolle spielen wird.

Die Serie trägt scheinbar den Namen „Hazar“ und wird laut Mero eine „Boxer Serie“ werden. Die Instagram-Seite zur angekündigten Serie zählt bereits knapp 10.000 Follower, obwohl noch nicht viel bekannt ist. Wir wünschen auf jeden Fall viel Erfolg!

Hier seht ihr den Beitrag:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen