Prinz Pi bezeichnet Capital Bra als den krassesten Künstler

Capital Bra

Der Berliner Capital Bra gehört zu den erfolgreichsten Rappern Deutschlands. Unzählige Rekorde konnte er bereits knacken und seine letzte Errungenschaft ist die Tatsache, dass Capital Bra mittlerweile mehr Nummer 1 Singles besitzt als die Beatles höchstpersönlich!

Doch woran liegt das? Prinz Pi scheint dafür eine genaue Antwort zu haben. Für ihn ist Capital Bra der krasseste Künstler, den er „jemals erlebt hat“. So soll Capital Bra so stark in seine Musik eintauchen, wie er es offenbar bei noch keinem anderen Rapper erlebt hat.

Im Interview heißt es: „Ich glaube es gibt auch Leute die machen Songs so nach Formel, aber die machen das unbewusst. Nehmen wir zum Beispiel Capi. Capi hat auch irgendwie so mehrere Formeln für Songs, die er macht, wo er natürlich auch irgendwie weiß, dass das funktioniert so. Aber ich glaube, das ist bei ihm so ein unbewusster Prozess. Das ist so ein Künstler, der ist einfach der krasseste Künstler, den ich persönlich in meiner ganzen Laufbahn erlebt habe bei der Arbeit (…)

Wir haben noch mehr zusammen gemacht, aber das ist einfach ein Typ, wenn der im Studio ist, ist der halt gefühlt zu 98% in diesem Mikrofon drin, was da vor ihm steht. Weißt du? Und 2% von ihm sind irgendwie damit beschäftigt zu atmen und irgendwie zu denken, gerade zu stehen und der Rest von ihm ist in der Musik.“

Hier seht ihr es ab Minute 0:22:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen