Transformation für Boxserie – Eno und Mero sind in Bestform

Hazar

Vor rund einem Monat machten Newcomer Mero und Labelchef Xatar es offiziell – nachdem der Bonner im letzten Jahr bereits ein paar Ausflüge ins Filmgeschäft unternommen hat, steht nun das erste große Film-Projekt für einen seiner Künstler an. Mero wird die Hauptrolle in der Boxer-Serie „Hazars“ spielen.

Viele Informationen zu der Serie gibt es noch nicht. Inhaltlich wird die Rolle des 18 jährigen wie folgt beschrieben: „Die Arbeit zu „Hazar“ hat begonnen. Eine Boxer-Serie über den Aufstieg eines Flüchtlings zum Europäischen Traum. Seid gespannt.“

Mero

Seitdem ist der Gold-Rapper pausenlos am trainieren. Um einen Boxchampion glaubhaft zu verkörpern, benötigt es immerhin auch einen Körper, der dementsprechend durchtrainiert ist. Auch Xatar, Label-Kollege Eno und seit kurzem auch Newcomer Sero el Mero sind fleißig am trainieren und werden womöglich einen Platz in der Serie finden.

Unten seht ihr die ersten Zwischenstände bei Eno und Mero. Eno befindet sich schon länger im Training, weshalb er schon auf gute Ergebnisse verweisen kann. Aber auch Mero macht Fortschritte und hat in puncto Bizeps schon ein gutes Stück aufgeholt.

Hier seht ihr Enos Zwischenstand

Hier seht ihr Mero beim Training

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen