Mero löscht mehrere Videos und verliert Follower

Aktuell beherrschen die außerordentlichen Klicks von Newcomern wie Mero, Sero el Mero und Fero die Debatte. Auslöser ist die Reportage des Youtube-Kanals „Y-Kollektiv“, in der es um gekaufte Klicks und Streams bei Spotify und Co. geht. Fast zeitgleich machen sich nun auch komische Vorgänge auf dem Instagram-Account bemerkbar.

Mero

Denn am Tag des Releases des Videos wurden insgesamt 25 Beiträge auf der Instagram-Seite von Mero gelöscht. Im Grunde nichts ungewöhnliches für deutsche Rapper. Doch in der Historie des Newcomers, der durch Instagram groß wurde, hat es eine solch große Löschung nie gegeben.

Unter den gelöschten Beiträgen ist auch ein Video von Mero und Eno, in dem der Feature-Track „Ferrari“ angeteasert wurde. Dieser hatte eine absurd hohe Klickzahl und wurde alleine auf den Instagram-Profilen der jungen Rapper über 8 Millionen Mal geklickt. Das ist absolut beispiellos für Beiträge von deutschen Rappern.

Auch die Followerzahlen des 18 jährigen sind seit einigen Tagen rückläufig. Hat er vor Release seines Albums noch zehntausende Follower am Tag dazubekommen, verliert er gerade ein paar Hundert Fans täglich.

Hier seht ihr es

Mero_428 auf Socialblade

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen