Eigener Sneaker – Ufo361 steigt ins Sneaker-Geschäft ein

Ufo361

Seit wenigen Wochen ist Ufo361 endlich wieder am Start. Ein halbes Jahr nach seiner letzten Single ist der Berliner von den Toten auferstanden und meldete sich mit „Pass auf wen du liebst“ wieder zurück. Dabei stand zeitweise sogar die Frage im Raum, ob der 30 jährige überhaupt wieder Musik machen würde.

Umso größer der Erfolg seines Comebacks. Erste Verkaufszahlen seines ersten Albums nach seinem Comeback zeigten auch, dass das Interesse an der Berliner nicht gesunken ist. Im Gegenteil! Über 14.000 Deluxe-Boxen konnte der Rapper nach nur einer Single-Auskopplung verkaufen, was den aktuellen Hype des Rappers sehr schön widerspiegelt. Eigener Aussage nach hat auch er 20.000 Einheiten produzieren lassen. Wer noch eine Box und Jacke ergattern möchte, kann dies unter unter folgendem Link tun. (Klick)

Sneaker

Jedoch ist das Album nicht das einzige Projekt, was der Rapper aktuell am Laufen hat. Via Instagram gab er vor wenigen Stunden bekannt, dass er aktuell an einem eigenen Sneaker-Design arbeitet!

Auf Instagram heißt es: „Leute, ihr wisst nicht woran wir hier gerade arbeiten. Wir designen grad unseren ersten eigenen Sneaker!! Vorschläge an Namen wie wir den Schuh nennen sollten???? #shoegame #stayhigh “ Wann man mit der Fertigstellung des Sneakers rechnen darf, wird bisher noch geheim gehalten.

Hier seht ihr den Beitrag:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen