Mero hat Werbedeal mit Snipes eingetütet

Mero

In den letzten Tagen wurde viel über das Zustandekommen des Erfolgs von Newcomer Mero berichtet. Dabei ging es vor allem um Vorwürfe gegen den 18 jährigen und seinen Labelchef Xatar. Durch das vehemente Einschreiten des Bonners sind die Kritker inzwischen jedoch verstummt und es ist wieder Platz für positive Nachrichten.

Snipes

Denn wie seit wenigen Stunden bekannt ist, hat Mero seinen nächsten großen Werbedeal eingetütet und ist das Gesicht einer kommenden Kampagne von Snipes. Auch Adidas wird offenbar in diese Kampagne involviert sein und ihre Klamotten mit Mero als Werbeträger vermarkten.

Ein erster Trailer der Kollaboration wurde auf der internationalen Instagram-Seite von Snipes hochgeladen, dort wo eigentlich Gesichter von Superstars wie DJ Khaled und Selena Gomez zu sehen sind. Das zeigt die große Wertschätzung, die der Rüsselsheimer genießt, denn sonst werden solche Kooperationen nur auf Deutschland begrenzt.

Für das Wochenende kündigte Snipes bereits ein große Überraschung an: „WATCH OUT! Together with @mero_428 and @adidas_de we got something big coming up to you this weekend. Better be prepared. #snipes #adidas #mero#raisedfromconcrete #snipesknows@adidas“

Hier seht ihr den Trailer

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen