Schwesta Ewa erleidet Knochenbruch bei Treppensturz

Schwesta Ewa

Wer an Konzepte wie Karma glaubt, dürfte seine Denkweise in Rapperin Schwesta Ewa bestätigt sehen. Seitdem die 34 jährige vor rund 2 Jahren verurteilt wurde, wird sie von einem Unglück nach dem anderen heimgesucht. Erst wurde sie aus der Wohnung geschmissen, dann hatte sie einen Rohrbruch in ihrer neuen Wohnung.

In der Zwischenzeit hatte sie immer wieder Unfälle mit ihrem Wagen. Als sie nach einem Unfall ein Ersatzauto gestellt bekommen hat, ging es bspw. noch am selben Tag kaputt. Erst vor ein paar Tagen fuhr ihr erneut ein Unbekannter in ihr Auto und beging Fahrerflucht. Die Rapperin blieb auf dem Schaden sitzen – ihr 8. Unfall innerhalb der letzten 12 Monate.

Knochenbruch

Nun ist ihr das nächste Missgeschick mit ernsthaften Folgen passiert. Vor einigen Tagen fiel die zurzeit in Düsseldorf lebende Rapperin von der Treppe und hatte in der Folge starke Schmerzen am Steißbein. Sie konnte sich eigener Aussage nicht einmal mehr hinsetzen vor Schmerzen und ging daher von einem Bruch aus.

Nun gibt es die Diagnose ihres Arztes: Steißbeinbruch! Ewa macht sich aber offenbar nichts mehr aus ihrem Pech und genießt ihr Leben in der Freiheit trotzdem. Heute ist sie mit ihrer Tochter im Tierpark. Da sie eh nicht sitzen kann, muss sie eben die ganze Zeit gehen..

Hier seht ihr es

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen