Alter Liebesbrief von Tupac an Madonna veröffentlicht

Versteigerung

Es ist eigentlich nichts neues, dass persönliche und teilweise sehr geschichtsträchtige Gegenstände von Rap-Legende Tupac verkauft werden. Vor rund 2 Jahren wurde beispielsweise der BMW versteigert, in dem der damals 25 jährige ermordet wurde. Der Wagen erzielte einen Wert von 1,5 Millionen US-Dollar, bzw 1,33 Millionen Euro. Auch das ehemalige Anwesen des Rappers wurde verkauft.

Klar also, dass bei solchen Preisen auch andere Gegenstände von Tupac Shakur an den Mann gebracht werden sollen. Egal wie moralisch verwerflich es eigentlich ist sich an teils privaten Gegenständen und Briefen eines Menschen zu bereichern, irgendjemand wird Profit daraus schlagen wollen.

Liebesbrief

Ein Stück, das nun unter den Hammer kommen soll, dürfte trotzdem durchaus interessant für Rap-Fans sein. Es ist ein handgeschriebener Brief der Rap-Legende an die Sängerin Madonna. Der damals 23 jährige erklärt der damals 36 jährigen, warum er einige Dinge so gesagt hat, wie er sie gesagt hat und dass er es gerne erneut mit ihr versuchen würde.

Darin erfährt man viel über den Menschen hinter Tupac und bekommt einen Eindruck seiner Gefühlswelt. Besonders private Stellen wurden jedoch zensiert, weshalb es moralisch rechtfertigbar ist, den Brief zu lesen. Dass die beiden zusammen waren, ist bereits seit 2015 bekannt. Die genauen Worte von Tupac lesen zu können ist trotzdem etwas besonderes.

Hier könnt ihr den Brief lesen (Klick)

Eine besondere Passage findet sich außerdem am Ende des Briefes. Der Rapper warnt Madonna offenbar davor, den falschen Menschen vertrauen zu schenken und bezieht sich auf die 5 Schussverletzungen, die er abbekommen hat.

Hier seht ihr die Passage

Tupac warnt Madonna

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen