Deutschland hat zwei neue Nummer Eins Rapper

Bra Musik

Capital Bra hat mit der Gründung seines neuen Labels „Bra Musik“ einen entscheidenden Grundstein für eine unabhängige Solokarriere gelegt. Mit Universal Music soll der 24-Jährige dafür auch einen zahlungskräftigen Partner ins Boot geholt haben.

Schnell kamen Gerüchte auf, dass der Rapper Kalazh44 das erste Signing von Capital Bra werden würde. Dafür sorgte ein kommentar von Samra auf Instagram und auch die Tatsache, dass Capital Bra zum Tourauftakt den Newcomer auf seine Bühne holte und ihn seinen Fans vorstellte, verstärkten das Gerücht.

Feature

Vergangenen Freitag veröffentlichten Capital Bra, Samra, Nimo und Luciano ein Mega-Feature mit dem Newcomer Kalazh44 und schafften es auf Platz 1 der offiziellen Single-Charts. Noch vor dem Hype-Rapper Mero.

Nun kommentierte Kalazh44 den Erfolg und bedankte sich bei seinen Fans für diesen Mega-Erfolg, der selbst großen Rappern erst nach 20 Jahren harter Karriere vergönnt war. Neben Kalazh ist es überraschenderweise auch für Nimo die allererste Nummer 1 Single seiner Karriere.

Wir gratulieren allen Beteiligten zu diesem Erfolg!

Hier seht ihr den Beitrag:

View this post on Instagram

Wir sind 1 🔥 Danke und ich liebe euch alle ❤️

A post shared by KALAZH (@kalazh44) on

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen