Bonez MC lässt legendäres Tattoo entfernen

Tattoos

Die 187 Strassenbande ist für viele Dinge bekannt. Neben ihrem exzessiven Drogenkonsum, den Lacoste-Klamotten, und ihrem CL 500 fallen außenstehenden allen voran die Tätowierungen der Rapper auf. Egal ob auf dem Körper, dem Hals oder den Händen: die Tattoos der Hamburger sind eines ihrer absoluten Markenzeichen!

Insbesondere Bonez MC rühmt sich dafür, auf dem gesamten Körper volltätowiert zu sein und lässt sich die verrücktesten Motive stehen. Neben einem Porträt von Gzuz, einem Mercedes-Stern und dem Lacoste-Symbol trägt er beispielsweise ein Hasen-Tattoo direkt neben seinem Intimbereich.

Entfernung

Gerade in den letzten Monaten ließ Bonez MC ein Motiv nach dem anderen stechen. Doch nun die Kehrtwende – er legt das erste Körperteil komplett von Tattoos frei! An seinen Händen ist der Hamburger bisher kaum tätowiert, die Finger des Rappers sind bisher sogar noch fast komplett frei.

Nur ein einziges Tattoo zierte bisher die rechte Hand des Rappers. Oben im Titelbild seht ihr eines der seltenen Fotos, auf dem es überhaupt erkennbar ist. Auf dem rechten Ringfinger ist es zu sehen. Nun lässt er gerade dieses Tattoo weglasern, womit die ganze Hand von Tattoos befreit ist. Entweder er hat kein Bock mehr auf Handtattoos oder er bereitet seine Hände für ein anderes Motiv vor, für das er alle Finger braucht.

Hier seht ihr es

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen