Ufo361 mit Mega-Statement zu Data Luv

Data Luv

Seit einigen Wochen ist bekannt, wer hinter dem Namen „Data Luv“ steckt, den Ufo361 seit geraumer Zeit als sein erstes Signing ankündigt hat. Der Newcomer ist gerade einmal 15 Jahre alt und damit einer der jüngsten Rapper Deutschlands. Trotzdem scheint der Stay High-Chef so viel Potential in ihm zu sehen, dass er ihn auf seinem Label unter Vertrag genommen hat.

Die Fans des Berliners vertrauen offenbar ebenfalls darauf, dass Data Luv musikalisch eine Menge drauf hat. Der 15 jährige hat, ohne einen einzigen Track online zu haben, bereits 126.000 Follower und genauso viele Story-Zuschauer. Mehr Hype vor dem ersten Song geht nicht.

Statement

Nun veröffentlichte Ufo361 ein langes Statement zu seinem neuen Signing, in dem er erklärt, dass er viel Wert auf das Mennschliche bei seinen Signings legt. Nach eigenen Angaben kennt er keinen sympathischeren Jungen, als Data Luv.

Im Statement heißt es unter anderem: „Ich habe mich mit ca 10 Künstlern auseinander gesetzt die Talent hatten aber mir war es immer wichtig was für ein Herz was für eine Seele die Künstler haben! Talent ist wichtig aber Menschlichkeit viel wichtiger!

Vorallem weil ich nen Künstler niemals signen würde nur um Geld zu machen sondern mir ist wichtig das wir uns austauschen künstlerisch sowie menschlich unsere Ideen unsere Erfahrungen teilen und zusammen etwas unsterbliches erschaffen!!!“

Hier seht ihr den Beitrag:

View this post on Instagram

Ich bin seit 2015 komplett Independent unterwegs und habe mich jahrelange durchgekämpft meinen neuen Sound in Deutschland zu etablieren. 4 Jahre und insgesamt 6 Tapes!! Plus ein paar Bonus EPs ne Menge feat Songs und einzelne Singles! Neuen Sound in Deutschland gebracht mit viel Hate auf meinem Weg weil die Deutschrap Fans leider nicht immer offen für Neues waren!! Gott sei dank hat sich der Kampf mehr als gelohnt! Habe eine stabile Community aufgebaut die mich unterstützen zu mir stehen und meine Vision verstehen! Da mir die ganzen Labels Vorallem Major Labels nicht genug bieten konnten und ich rede nicht von Geld sondern von Kontakten zu Ami Künstlern usw. habe ich meinen Film weiter alleine durchgezogen und mein eigenes Label gegründet! Wir haben selber ne Menge Ami feat. geklärt ne Menge neuer Sachen produziert und nie aufgegeben!! Dann kam die Zeit wo ich mir dachte ich brauche einen neuen Künstler an meiner Seite! Denn wenn ich schon ein Label habe dann brauch ich logischerweise auch signings! Ich habe mich mit ca 10 Künstlern auseinander gesetzt die Talent hatten aber mir war es immer wichtig was für ein Herz was für eine Seele die Künstler haben! Talent ist wichtig aber Menschlichkeit viel wichtiger! Vorallem weil ich nen Künstler niemals signen würde nur um Geld zu machen sondern mir ist wichtig das wir uns austauschen künstlerisch sowie menschlich unsere Ideen unsere Erfahrungen teilen und zusammen etwas unsterbliches erschaffen!!! Ca vor einem Jahr habe ich mir die Songs angehört die mir auf insta von euch geschickt worden sind und bin dabei auf DATA gestoßen. Ich war direkt geflashed und dachte eh krass der Junge hat die Sauce!! Habe ihn direkt geschrieben und er hat mir noch paar Skizzen von sich geschickt. Habe ihn ins Studio eingeladen um zu checken wie er menschlich drauf ist. Er ist mit Abstand der sympathischste Typ von allen die ich auf meinem Weg begegnet bin! Von daher war alles Klar! Hab mein Management gebeten alles in die Wege zu leiten ihn zu signen!!! WELCOME TO THE FAMILY!! @data_luv ALL LOVE SLIME!! STAY HIGH BIS ZUM TOD!! 💚 Freitag neuer Song!!! Link in bio 🌊🌊🌊WAVE KOMMT 09.August 🐬🐬🐬 🐐 🛸

A post shared by POSEIDON (@ufo361) on

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen