Nach Schlägerei mit Juri – Juliensblog gibt Statement ab

Julien Boss

Seit einigen Wochen ist der Youtuber Juliensblog alias Julien Boss, wie er sich als Rapper nennt, wieder zurück. In den 2 Jahren seiner Abstinenz vom Rap-Game scheint sich eine Menge Wut und Frust angestaut zu haben, die er in den letzten Tagen und Wochen in Form von Disstracks und Diss-Zeilen raus lässt.

Vor einigen Tagen veröffentlichte Julien Boss dann einen weiteren Disstrack, der erstmals ausschließlich einer Person gewidmet ist – Rapper Juri, der zurzeit bei Sun Diego unter Vertrag steht. Julien schlägt darin in quasi jeder Zeile tief unter die Gürtellinie: „Jetzt wird dieser Juri gef**kt/ Selbst dein Bruder Torben sagt, dass er der H**ensohn ist/“

Angriff

Schon am Tag darauf gab es dann erste Gerüchte, dass es zur Schlägerei zwischen Julien und Juri gekommen sein soll. Julien selbst erklärte, dass Juri und dessen Bruder ihm aufgelauert haben sollen und es vor einem Aldi zur körperlichen Auseinandersetzung gekommen sein soll. Juri selbst äußerte sich noch nicht dazu.

Statement

Teilweise wurde auch das Gerücht gestreut, dass Juliensblog während dieser Schlägerei hart einstecken musste und von Juris Bruder durch die Scheibe vom Aldi geworfen wurde. Dazu äußert sich der Youtube-Rapper nun und erklärt, dass diese Gerüchte aus der Luft gegriffen sind. Als Beweis zeigt er sein Gesicht, das bist auf eine Schramme unterm linken Auge keine Schäden aufweist. Wäre er durch ein Fenster geflogen, wäre er wohl nicht so unbeschadet davongekommen.

Hier ist das Statement

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Kleines Statement zur Verleumdung meiner Person

Ein Beitrag geteilt von JULIEN BOSS (@derjulienboss) am

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen