Capital Bra stellt neuen Mega-Rekord auf

Tilidin

Die neueste Single von Samra und Capital Bra sorgte bereits für massig Schlagzeilen. Der astronomische Erfolg der Single übertraf alle Erwartungen und brachte dem Rapper-Duo einen Rekord nach dem anderen ein.

Zuerst holten sie sich den internationalen Rekord und platzierten den Song auf Platz 26 der weltweiten Spotify-Charts, womit sie die vorherige Bestmarke um 10 Plätze verbesserten. Bereits 5 Tage nach Release brachen sie den Wochenrekord von Mero und bauten diesen bis heute von 10,4 Millionen auf 14,4 Millionen aus.

Die offiziellen deutschen Charts sprechen sogar von 15 Millionen. Außerdem soll bereits am ersten Tag der Rekord für die meisten Streams an einem Tag gefallen sein. 3 Millionen Mal wurde der Track in den ersten 24 Stunden angehört. In der entsprechenden Chartwoche gelang ihnen damit natürlich auch der Sprung auf Platz 1 und damit Capital Bras 15. Pole Position in seiner Karriere.

Weiter geht’s

Und hier soll der unglaubliche Lauf nicht aufhören. Capital Bra erlebt bereits seit über einem Jahr einen unfassbaren Hype, der ihm heute einen weiteren Erfolg einfährt. So erreichte er als erster deutscher Rapper über 4,5 Millionen monatliche Hörer auf Spotify!

Damit liegt er knapp eine Million Hörer vor Mero, der auf Spotify 3,6 Millionen monatliche Hörer zählt. Nach ihm folgen Samra mit 3,4 und Farid Bang mit 3,2 Millionen Hörern.

Hier seht ihr den Beitrag:

Capital Bra via Instagram
Capital Bra via Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen